E-Commerce ist nicht gleich E-Commerce. Der B2B-Bereich hat gegenüber dem Consumer-Bereich viele zusätzliche Anforderungen. Kundenspezifische Regeln für Rabattstaffeln und andere Kriterien der Preisfindung beispielsweise gibt es nur dort. 

Mehr und mehr werden zudem auch an B2B-Shops die gleichen hohen Ansprüche bei Benutzerführung, Komfort und Customer-Journey gestellt wie an B2C-Consumer-Shops. Diese Quadratur des Kreises erfordert die Auswahl einer Software mit dem richtigen Potenzial und einen Integrator, der die besonderen Anforderungen versteht und professionell umsetzt. In diesen Punkten sind Sie bei uns ebenso richtig wie bei Betrieb, Wartung und Support Ihres E-Commerce-Systems.

E-Commerce umfasst jedoch mehr als Webshops. Gerade im B2B-Bereich werden meist uni- oder bidirektionale Schnittstellen zu Drittsystemen wie dem ERP benötigt. Auch müssen Daten für Plattformen wie Amazon oder Mercateo zur Verfügung gestellt werden oder bei Punchout-Konstellationen ausgetauscht werden.

Wir beraten grundsätzlich herstellerneutral und führen Projekte mit jedem E-Commerce- und Shop-System durch.

Unsere Softwarepartner im Bereich E-Commerce- und Shop-Systeme sind Sylius, Oxid und Magento.