Tablet-Devices haben sich bereits im privaten Umfeld etabliert.  Aber auch als smarte Unterstützung für Außendienst und Sales, sind die kleinen Helfer nicht mehr wegzudenken.

So bietet 3M in Zusammenarbeit mit den Großhändlern PEG und Waser seinen Sales-Mitarbeitern nun eine Webapplikation, die es ihnen ermöglicht, eine Auswahl der beliebtesten Produkte aus dem Bereich „Büromaterial“ übersichtlich, schnell und überzeugend auf einem Tablet-Device zu präsentieren.

Damit nicht genug, kann der Außendienstmitarbeiter die Produkte im Verkaufsgespräch beim Kunden auch sofort auf einen Merkzettel packen und die Bestellung des Kunden an den bevorzugten 3M-Handelspartner übermitteln.

Die Lösung sollte einfach und clever sein – wie die Post-it® Produkte selbst:

Präsentation der Produkte und Abwicklung des Bestellvorgangs sollten kinderleicht von der Hand gehen. Die Anforderungen dafür waren alles andere als trivial. Es wurden zahlreiche Kriterien eines komplexen Distributionsnetzes berücksichtigt, um alle Optionen des Vertriebs und Bedürfnisse des Kunden zu befriedigen. Die Gestaltung einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, einfachste Handhabung eines Tablets über Touch-Funktionen sowie ein individueller Sammel- und Bestellprozess machen das möglich.

Sammeln und Bestellen

Ergebnis und Kern der intuitiven 3M Post-it® Anwendung ist der individuelle Bestellvorgang über einen Merkzettel. Diese Anwendung ist bereits die zweite erfolgreich im Außendienst eingesetzte Applikation, welche für mobile Devices bei 3M Schweiz optimiert wurde.

Fazit

Der 3M-Kundenbetreuer hat damit ein repräsentatives Instrument zur Seite gestellt bekommen. Die Präsentation einer weiten Produktpalette ist denkbar einfach – die Abwicklung einer Bestellung geschieht nach individuellen Kundenwünschen und führt zu einem schnellen Abschluss.