Referenzen
Newsletter-Anmeldung
Automatisierte Marketingpublikation bei JUNKERS!

Automatisierte Marketingpublikation bei JUNKERS!

Kategorie Omnichannel, Print
Automatisierte Marketingpublikation bei JUNKERS!

infolox automatisiert Katalogerstellung bei JUNKERS und verpasst dem Katalog gleichzeitig ein neues Gesicht.

Nachdem der Katalog von Junkers mehrere Jahre manuell bei der Hausdruckerei gesetzt wurde, entschloss sich Bosch Buderus Thermotechnik (BBT) erstmalig, den Produktkatalog automatisiert aus ihrer medienneutralen Produktdatenbank zu erstellen. Die meisten Daten für den Katalog wurden zuvor schon in SAP erfasst und an die Datenbank übergeben, die jedoch bislang nur für die Erstellung von Online-Medien genutzt wurde. Nach einer ausführlichen Analyse des bestehenden Katalogs sowie zahlreichen Gesprächen mit Installateuren wurde der JUNKERS-Katalog neu konzipiert. Parallel dazu entwickelte die JUNKERS-Agentur ein neues Corporate Design. Im Zuge der Neukonzeption verbesserte infolox vor allem die Navigation zum passenden Produkt sowie die Übersicht über Produktgruppen und deren unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.

Anschließend automatisierte infolox den Katalogerstellungsprozess auf Basis eines XML-Exports aus der medienneutralen Produktdatenbank von BBT-Thermotechnik. Die Umsetzung aller Inhaltsseiten erfolgte vollautomatisch in Adobe FrameMaker 7.0. Den Feinschliff übernahm die Dokumentationsabteilung von BBT. Für die Einrichtung der Publikationsprozesse und die Generierung benötigte infolox lediglich 4 Wochen. Die Datenpflege des Katalogs in neuem Erscheinungsbild kann jetzt unterjährig erfolgen und somit reduziert sich der Aufwand für die Erstellung des Printkatalogs vor dem Erscheinungstermin auf ein Minimum, nämlich auf Generierung der FrameMaker-Dateien und das Finishing.

Harald Bott, Leiter Vertriebsdokumentation bei Bosch Buderus Thermotechnik zum gemeinsamen Projekt:
"Eigentlich hatten wir es ja für unmöglich gehalten dass in nur 4 Wochen eine Automatisations-Umgebung für unseren Junkers-Katalog entwickelt werden kann, aber infolox hat es möglich gemacht. Wir arbeiten mit infolox bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen. infolox konzipiert und erstellt nicht nur Produktkataloge für Buderus und Junkers sondern unterstützt uns auch immer wieder in den Bereichen Crossmedia- und Database-Publishing. Durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich Heiztechnik, Klima, Sanitär und die pragmatische sowie lösungsorientierte Herangehensweise haben sich die infolotsen aus Lindau einmal mehr als bestens geeigneter Partner herausgestellt."

Verwandte Referenzen

07.07.2018
Next Level für Tintometer: Online folgt PIM und Print mit der Omnichannel-Box von infolox

Nach der Einführung des Contentserv PIM/MAM-Systems und der Erstellung mehrerer Print-Publikationen...

04.07.2018
Neuer Kampmann Onlineshop für Original-Ersatzteile und -Zubehör

Ersatzteile und Zubehör kauft man am besten vom Originalhersteller. Denn der bürgt für Qualität und...

24.04.2018
Automatisch gut – SMC-Gesamtkonzept für Omnichannel-Marketing und -Commerce von infolox

Ganzheitliche Omnichannel Analyse und Konzeption von Frontend und Backend für SMC

23.04.2018
„making work easy“ für Renfert mit PIM und CMS von infolox

Der erfolgreiche Website-Relaunch liefert alle relevanten Informationen aus PIM und CMS für Desktop...

24.10.2017
Endress verbindet Online und Stationär – PIM, CMS und Shop in einer Box von infolox

Endress Motorgeräte setzt auf die Omnichannel-Commerce-Box von infolox – die Komplettlösung aus...

LiveZilla Live Chat Software