Referenzen
Newsletter-Anmeldung
ACO Passavant setzt auf das Katalogfabrik-PIM

ACO Passavant setzt auf das Katalogfabrik-PIM

Kategorie Omnichannel, Print
Die Erstellung des Installateur- und Handelskatalogs H9 war [nach dem aufwändigen Pilotprojekt K9] nun ein richtiges Kinderspiel.
Thorsten Christian
Marketing-Manager und Projektleiter bei ACO
ACO Passavant setzt auf das Katalogfabrik-PIM

infolox konzipiert und automatisiert für die ACO Passavant GmbH den Produktkatalog 'Gebäudeentwässerung H9'.

Nachdem die ACO Passavant GmbH in 2008 erfolgreich die Katalogfabrik ('PIM und CMS as a Service' der infolox GmbH) eingeführt und damit den fast 700 Seiten starken Planerkatalog 'K9' realisiert hatte, war nun die nächste Publikation an der Reihe. ACO setzt so die gemeinsam mit infolox definierte Strategie der 'zielgruppenorientierten Produktkommunikation' konsequent fort. Gleichzeitig werden die Prozesse der Erstellung der Unterlagen neu definiert und das Publishing aus dem PIM-System automatisiert.

Jede Zielgruppe soll eine für ihre Informationsbedürfnisse maßgeschneiderte Unterlage erhalten. Während der K9 für Planer den vollen Umfang an Produktinformationen inklusive technischer Grundlagen, Planungshinweisen, Bestellinformationen und Produktdaten beinhaltet, orientiert sich der H9-Katalog an den Erwartungen von Handel und Handwerk. Auf knapp 200 Seiten stellt er dem Installateur und Großhandel in sechs klar strukturierten Kapiteln alle relevanten Produktinformationen für die Auswahl und Bestellung der Entwässerungsprodukte von ACO zur Verfügung. Beim Inhalt des H9-Katalogs handelt es sich um einen Auszug der zuvor für den Planerkatalog K9 strukturiert erfassten Informationen. Daher beanspruchte die eigentliche Erstellung des Katalogs H9 via Katalogfabrik-Publishing-Server nur wenige Tage.

Thorsten Christian, Marketing-Manager und Projektleiter bei ACO:
"Mit dem H9 haben wir erstmalig die FrĂĽchte der zuvor geleisteten Arbeit geerntet. FĂĽr den Planerkatalog K9 haben wir das gesamte Sortiment neu strukturiert, alle Produktinformationen im Katalogfabrik-PIM medienneutral hinterlegt und die Publikationsprozesse zur automatisierten Katalogerstellung implementiert. Das war schon ein ziemlicher Kraftakt, den wir aber gemeinsam mit infolox problemlos gemeistert haben. Die Erstellung des Installateur- und Handelskatalogs H9 hingegen war nun ein richtiges Kinderspiel. infolox erstellte das Konzept fĂĽr den Katalog, die Produktinformationen waren schon erfasst und zwei Wochen nach Abnahme des Konzepts war der Katalog fertig. So sollte es in Zukunft immer laufen und wird es auch.

Ăśber ACO:

Unter dem Motto 'Entwässern, abscheiden, pumpen – Ihr Partner mit System' bietet ACO Haustechnik Systemlösungen für Entwässerung in Gebäuden in Verbindung mit der passenden Abscheide- und Pumpentechnik für alle Einsatzbereiche an, vom Einfamilienhaus bis zum Industriebetrieb. Mit Produkten aus Edelstahl, Gusseisen und Kunststoff ist ACO Haustechnik in seiner Sortimentstiefe und -breite europaweit einmalig.

Verwandte Referenzen

07.07.2018
Next Level fĂĽr Tintometer: Online folgt PIM und Print mit der Omnichannel-Box von infolox

Nach der EinfĂĽhrung des Contentserv PIM/MAM-Systems und der Erstellung mehrerer Print-Publikationen...

04.07.2018
Neuer Kampmann Onlineshop für Original-Ersatzteile und -Zubehör

Ersatzteile und Zubehör kauft man am besten vom Originalhersteller. Denn der bürgt für Qualität und...

24.04.2018
Automatisch gut – SMC-Gesamtkonzept für Omnichannel-Marketing und -Commerce von infolox

Ganzheitliche Omnichannel Analyse und Konzeption von Frontend und Backend fĂĽr SMC

23.04.2018
„making work easy“ für Renfert mit PIM und CMS von infolox

Der erfolgreiche Website-Relaunch liefert alle relevanten Informationen aus PIM und CMS fĂĽr Desktop...

24.10.2017
Endress verbindet Online und Stationär – PIM, CMS und Shop in einer Box von infolox

Endress Motorgeräte setzt auf die Omnichannel-Commerce-Box von infolox – die Komplettlösung aus...

LiveZilla Live Chat Software