Referenzen
Newsletter-Anmeldung
Miltenyi Biotec baut im Bereich PIM auf infolox

Miltenyi Biotec baut im Bereich PIM auf infolox

Kategorie Omnichannel, Print
Miltenyi Biotec baut im Bereich PIM auf infolox

Publikationen mit höchster Usability und dies schnell, kostengünstig, einheitlich und plattformübergreifend – so lauten die Stärken automatisierter Publikationsmodelle mit zentraler Datenhaltung.

Auch Miltenyi Biotec war nach Jahren der manuellen und teilautomatisierten Erstellung von Katalogen, Preislisten und Datenblättern zu der Erkenntnis gelangt, dass nur ein homogenes Gesamtwerk an Daten intern und extern für einen raschen Transfer und eine konstruktive Kommunikation zwischen Anbieter und Zielgruppe sorgen kann. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, müssen Daten zentral vorgehalten, der Publikationsprozess für die unterschiedlichen Medien deutlich vereinfacht und die Qualität des Contents entsprechend maximiert werden.

Für diese komplexe Aufgabenstellung setzt die Miltenyi Biotec GmbH seit nunmehr einem Jahr auf infolox als kompetenten Partner im Bereich Produktkommunikation.

Analysieren – Konzipieren – Umsetzen

Zu Beginn des Projektes wurde der Aufbau der wichtigsten, vorhandenen Print-Publikationen analysiert. Im nächsten Schritt folgte die Anpassung der Publikationen auf Grundlage der Analyseergebnisse. Ziel dieser Anpassung war ein höchstmöglicher Automatisierungsgrad der einzelnen Publikationen.

Die anschließende Umsetzungsphase beinhaltete die geringfügige Anpassung des Layouts. Die Strukturen und Produktdaten wurden im neuen PIM-System angelegt und die Publikationsprozesse und Publikationsplanungen neu aufgesetzt. Nur 12 Wochen nach Implementierung des EPIM-Systems konnten bereits die ersten Preislisten automatisiert erstellt werden.

Begleitend erfolgte eine Evaluierung von CMS- und E-Commerce-Lösungen hinsichtlich der Schaffung eines Multikomponenten-Backends – einer vollintegrierten Systemlandschaft, deren Mittelpunkt das PIM-System bildet.

Nutzen und Fazit

Dank der umfangreichen Analyse zu Projekt-beginn sind die Publikationsmodelle nun bestens für hochgradig automatisierte Prozesse geeignet und erzeugen gleichzeitig Publikationen mit optimaler Usability. Darüber hinaus verringert die zentrale Datenhaltung den Zeitaufwand und die Fehleranfälligkeit bei Produktdatenänderungen und erhöht die Datenkonsistenz in den einzelnen Dokumenten. Der Produktivitätsgewinn ist laut Miltenyi Biotec bei den Datenblättern bereits jetzt deutlich spürbar und bei den Preislisten wird der Einsparungsaufwand beim nächsten Durchlauf zum Tragen kommen.

Ein rundum gelungenes Projekt, das Miltenyi Biotec eine In-Time-Bereitstellung der Preis- und Produktlisten 2011 ermöglichte und den Weg für zukünftige Publikationen bereitet. Besonders lobend erwähnte Miltenyi Biotec die gute und engagierte Zusammenarbeit mit infolox.

Über Miltenyi Biotec
Miltenyi Biotec ist ein 1989 gegründetes international operierendes Biotechnologieunternehmen mit Hauptsitz in Bergisch Gladbach bei Köln. Mehr als 1.300 Mitarbeiter entwickeln und produzieren innovative Produkte und Services für die Zellforschung, die über Niederlassungen im Ausland und zahlreiche Distributionspartner weltweit vertrieben werden. Das Portfolio bietet Forschern und Ärzten erprobte Lösungen für biomedizinische Fragestellungen, für die klinische Anwendung in der Immunologie und Neurobiologie sowie in der Krebs- und Stammzellforschung. Kunden vertrauen den Forschungsmitteln, Reagenzien, Geräten und Dienstleistungen der Marke Miltenyi Biotec in den Bereichen Probenaufbereitung, Zellseparation, Durchflusszytometrie, Zellkultur, Molekularbiologie und Imaging, sowie in der Immuntherapie und Gewebe-regeneration.

Verwandte Referenzen

09.06.2017
Omnichannel-Marketing mit PIM/MAM/CMS und Print-Publishing für Tintometer

Mit Tintometer hat sich eines der führenden Unternehmen im Bereich der Wasseranalytik für infolox...

06.12.2016
Agentur-Selbstversuch: Wie startet und betreibt man einen Online-Shop?

Was sind eigentlich die Unterschiede von B2B und B2C und was die Gemeinsamkeiten? Wie tickt ein...

22.09.2016
12 Jahre Omnichannel-Marketing: infolox und die SICK AG

Lesen Sie in diesem Artikel wie die SICK AG für die weltweite Vereinheitlichung ihrer...

02.09.2016
infolox optimiert ACO-E-Services in Usability und Leistungsstärke

Die B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik, das „Schweizer Taschenmesser für Planer und...

29.01.2016
Printkatalog und Preislisten für SOLA-Messwerkzeuge

infolox konzipiert und realisiert das automatisierte Print-Publishing für die SOLA-Messwerkzeuge...